DNVGL.de

ISRS™

ISRS™ ist ein weltweit führendes System, das hilft, die Geschäftsprozesse einer Organisation zu bewerten und kontinuierlich zu verbessern. Darüber hinaus dient ISRS™ dem Nachweis der Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens mit dem Fokus auf Sicherheit, Umweltschutz und Qualität.

ISRS Assessment

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Die achte Ausgabe des ISRS™ besteht aus 15 Prozessen, welche in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess eingebettet sind. Jeder Prozess beinhaltet Subprozesse und Fragen.

  1. Führung und Verantwortung
  2. Planung und Dokumentation
  3. Bewertung von Risiken
  4. Personalwirtschaft
  5. Einhaltung von Vorschriften
  6. Projektmanagement
  7. Schulung und Training
  8. Kommunikation
  9. Beherrschung von Risiken
  10. Anlagenmanagement
  11. Kontraktorenmanagement und Beschaffung
  12. Notfallmanagement
  13. Lernen aus Ereignissen
  14. Überwachung von Risiken
  15. Ergebnisse und Bewertung
Ein ISRS™ Assessment ist eine gründliche Beurteilung dieser Fragen und basiert auf Interviews mit Prozessverantwortlichen, in denen Punkte für die Beantwortung der Fragen vergeben und Kommentare ergänzt werden. Der Anwendungsbereich des Assessments kann vollkommen flexibel gestaltet werden, abhängig von der Größe und der Komplexität des Unternehmens sowie der Risiken und den Vorgaben der Unternehmensführung. Da eine detaillierte Verifizerung durchgeführt wird, muss das Unternehmen Vorbereitungen treffen, um Nachweise zur Unterstützung der Antworten erbringen zu können. Die Punktevergabe bestimmt einen über alle Prozesse übergreifenden Level of Performance zwischen 1 und 10 (bestes Level). Die Ergebnisse bieten eine detaillierte Leistungsmessung inklusive einer Gap-Analyse in Bezug auf das angestrebte Level und stellen damit die Planungsbasis für die Umsetzung von Verbesserungspotenzialen dar.

Kontakt aufnehmen Wie können wir Ihnen weiterhelfen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.