DNVGL.com

Kümmern sich Unternehmen um die Umwelt?

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
ViewPoint Umwelt
Umweltmanagement hat sich von einer grünen Option zu einem strategischen Plus für Unternehmen entwickelt. Dies liegt größtenteils an den Verbrauchern und ihrer Präferenz für nachhaltige Produkte.

An der Studie haben weltweit über 1.700 Experten teilgenommen. Die Ergebnisse der Studie wurden mit den Ergebnissen einer ähnlichen Studie von DNV GL aus dem Jahr 2014 verglichen, um Veränderungen und Trends zu erkennen.

Wichtige Ergebnisse:

  • Weltweit haben 96 Prozent der Unternehmen im Jahr 2017 mindestens eine Maßnahme zur Bewertung oder Minimierung von Umweltrisiken durchgeführt.
  • Stärkste treibende Kraft ist für 77 Prozent der Befragten die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften.
  • Als zweitstärksten Treiber für Umweltmanagement (50 Prozent) sehen die Befragten die Kundenanforderungen.
  • Im Vergleich zum Jahr 2014 stieg der Treiber der Kundenanforderungen mit einem Plus von 15 Prozent an.
  • Die größten Risikobereiche betreffen das Abfallmanagement.
  • Der größte Nutzen der ergriffenen Maßnahmen zum Umweltmanagement besteht für 52 Prozent der Befragten in einer Verringerung von Umweltunfällen. 
  • Etwa 80 Prozent der befragten Unternehmen glauben, dass ein Umweltmanagementsystem, das auf dem internationalen Standard ISO 14001 basiert einen Mehrwert bietet.

Die gesamten Ergebnisse der Befragung können Sie nach einer kurzen Registrierung kostenlos herunterladen.