DNVGL.com

Komponentenzertifikat

Ingeteam-Frequenzumrichter für On- und Offshore-Windenergieanlagen

Ihr Kontakt:

Mike Wöbbeking Mike Wöbbeking
Service Area Leader Renewables Certification

For more information about this project

Contact us
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Onshore wind Asset management

Der ausgereifte DFM 3000 Ingecon®-Windumrichter wird von vielen großen Turbinenherstellern in Windenergieanlagen von bis zu 6 MW sowohl im On- als auch im Offshore-Einsatz verbaut.

Das Projekt
Komponentenzertifizierung des neuen Frequenzumrichters von Ingeteam. Der Windumrichter DFM 3000 Ingecon® bietet Flexibilität im Betrieb, Vorteile beim Energiemanagement und erfüllt technische Vorschriften. Der Umrichter kann in On- und Offshore-Windturbinen von bis zu 3,5 MW integriert werden. Die Zertifizierung bestätigt, dass die Ingeteam-Windturbinenkomponente den Berechnungsannahmen, geltenden Standards und technischen Anforderungen an Sicherheit, Funktionsfähigkeit und Qualität entsprechend entworfen, dokumentiert und hergestellt wurde.

Es handelt sich hierbei um das erste Komponentenzertifikat, das DNV GL nach seinem eigenen, weltweit geltenden Standard für elektrische Anlagen in Windturbinen verliehen hat. Dieser vereint alle Anforderungen der früheren GL- und IEC-Richtlinien in einem kompakten, eindeutigen und präzise formulierten Standard. Die Zertifizierung weist nach, dass der Ingeteam-Frequenzumrichter alle geltenden Richtlinien für den On- und Offshore-Einsatz erfüllt. DNV GL hat den Umrichter in allen Aspekten der Entwicklung, Dokumentation und Herstellung untersucht, um seine Sicherheit, Funktionsfähigkeit und Qualität zu gewährleisten. Das Komponentenzertifikat erleichtert Ingeteam den Verkauf des Umrichters an Windturbinenhersteller weltweit. Die Zertifizierung des DFM 3000 Ingecon®-Windumrichters unterstreicht Ingeteams technische Fachkompetenz in der Herstellung effizienter, zuverlässiger Frequenzumrichter und erlaubt es dem Unternehmen, sich als verlässlicher Komponentenzulieferer für Windenergieanlagen zu positionieren.

Ingeteam handover 358x320pxl

Ingeteam
Alberto Barcia González, Platform Manager: „Dies war unsere erste Komponentenzertifizierung für einen Frequenzumrichter. Dabei haben wir uns schon früh nach einer geeigneten Zertifizierungsstelle umgesehen. Mit unserer Entscheidung für DNV GL sind wir aufgrund deren solider technischer Fachkompetenz und der konsolidierten Richtlinien mehr als zufrieden. Mit einer Zertifizierung nach dem weltweit anerkannten DNV GL-Standard dürfte bei unseren Kunden kein Zweifel an der hohen Qualität unseres DFM 3000 Ingecon®-Windumrichters bestehen. Der Entwicklungsprozess neuer Turbinen wird dadurch einfacher und die Integration unserer Komponenten geht schneller vonstatten.“

DNV GL
Mike Wöbbeking, Renewables Certification: „Die Zertifizierung des Ingeteam-Umrichters war für uns in zweierlei Hinsicht besonders positiv. Erstens verlief die Zusammenarbeit mit Ingeteam höchst professionell, und zweitens wurde durch den sehr schnellen Zertifizierungsprozess bestätigt, wie präzise und eindeutig unser DNV GL-Standard ist.“