DNVGL.com

Konformitätsbescheinigung

Konstruktionsbewertung einer 2,5-MW-Windenergieanlage von Goldwind

Ihr Kontakt:

Giovanni Nappi Giovanni Nappi
Country Manager, Senior Engineer, Renewables Certification Greater China

For more information about this project

Contact us
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Goldwind wind turbine

Das Projekt
DNV GL hat die Konstruktionsbewertung für eine 2,5-MW-Windturbine von Goldwind abgeschlossen und dem Hersteller, der zu den größten WEA-Herstellern Chinas zählt, eine entsprechende Konformitätsbescheinigung ausgestellt. Diese bestätigt, dass die Turbine den Anforderungen der Standards IEC 61400-22 und IEC 61400-1 der International Electrotechnical Commission (IEC) entspricht. Der kurze Zertifizierungsprozess gewährleistet eine schnellere Einführung der Goldwind-Turbine auf dem Windenergiemarkt, da eine Zertifizierung nach harmonisierten Anforderungen den Export aktiv unterstützt. Eine Zertifizierung von Windenergieanlagen ist Best Practice und wird weltweit inzwischen fast überall erwartet, weil sie in der Branche für Vertrauen zwischen Herstellern, Entwicklern, Eigentümern, Finanzierungs- und Versicherungsgesellschaften sowie Aufsichtsbehörden sorgt. Die Zertifizierungsleistungen von DNV GL unterstützen chinesische Kunden dabei, sich die entsprechenden Märkte schneller zu erschließen und Vertrauen bei den Kunden aufzubauen. Das Projekt wurde ein Erfolg, weil Kommunikations- und Kulturbarrieren sowie die unterschiedlichen Zeitzonen bei der Erbringung unserer Dienstleistungen keine Hürde darstellten.

Goldwind
WU Kai, Vice President: „Die technischen Stärken und das beispiellose Serviceangebot von DNV GL haben uns sehr beeindruckt. Zudem haben uns die Ingenieure von DNV GL einen starken Techniksupport angeboten, der nicht nur einfach erreichbar, sondern auch auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten war. So konnten wir das Projekt zeitsparend und kostengünstig realisieren.“

DNV GL
Giovanni Nappi, Renewables Certification China: „Herzlichen Glückwunsch an Goldwind, die die Konstruktionsüberprüfung in nur zehn Monaten geschafft haben. Dies zeugt davon, dass das Goldwind-Design höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entspricht.“

Unterstützung chinesischer Hersteller
Bereits seit 2012 arbeitet DNV GL vor Ort mit einem Team chinesischsprachiger Energieexperten: Diese in Peking und Schanghai niedergelassenen Ingenieure, Projektmanager und Geschäftsführer unterstützen die chinesischen Hersteller der Windenergiebranche durch ihr globales Know-how. Trotz des sich abschwächenden Wachstums des globalen Windenergiemarkts arbeiten mehrere chinesische Windturbinenhersteller nach wie vor an innovativen Produkten und expandieren, gestützt durch die starken Umsätze im chinesischen Binnenmarkt, in internationale Märkte. DNV GL konnte in China bereits über 100 chinesischen Herstellern von Windenergieanlagen und Komponenten durch seine Zertifizierungsleistungen den Weg zur Geschäftserweiterung in internationale Märkte ebnen. Seit über 30 Jahren wächst die Bedeutung der Zertifizierung von Windenergieanlagen als Indikator für die funktionale und strukturelle Verlässlichkeit von Windturbinen.