Automobil und Luft-/Raumfahrt

Automobil-Forum 2020 - Informationssicherheit

Die Digitalisierung bewegt die gesamte Automobilbranche. DNV GL bringt Sie zum Thema Informationssicherheit auf den aktuellsten Stand.

In unserem Automobil-Forum am 14. Mai 2020 kommen Akteure aus der Automobilindustrie auf dem Gelände des Aldenhoven Testing Centers zusammen, um die wichtigsten Branchenthemen zu diskutieren. Im Fokus steht dabei 2020 erneut das Thema Informations-/Datensicherheit und Cyber-Security.

Die Digitalisierung macht bekanntlich auch vor der Automobilbranche nicht halt. Sie bietet der Branche neue Möglichkeiten, stellt sie aber auch vor erausforderungen. "Funktionale Sicherheit" und "Prototypenschutz" sind in diesem Kontext wichtige Schlagwörter. Weitere relevante Themen sind "Fahrassistenzsysteme" sowie das "Autonome Fahren". Fahrzeuge besitzen mehr und mehr Softwaresysteme unterschiedlicher Lieferanten, die miteinander kommunizieren müssen und Verbindungen zu installierten Hardwarekomponenten (Kameras, Sensoren usw.) herstellen. Die Bedeutung des Schutzes und der Sicherheit solcher Systeme wächst. 

Die Herausforderungen der Branche im Hinblick auf die zuneh-mende Digitalisierung wird Thema unserer Veranstaltung sein. Wir möchten zeigen, welche Lösungsansätze hier beispielsweise Standards bieten können. Den detaillierten Ablauf und die Vorträge finden Sie in der Agenda. 

Zielgruppe

Beauftragte, Berater sowie Fach- und Führungskräfte aus der Automobilindustrie

Referenten:

  • Thomas Ring, Product Manager & Group Leader Automotive (DNV GL)
  • Dr. Ralf Cordes, Information Security Lead Auditor & Product Manager (DNV GL)
  • Sven Edgren, Head of Innovation Management bei DNV GL - Business Assurance
  • Michael Groß, Business Development (DXC Technology)
  • Kai Dippel, Security Specialist (GEUTEBRÜCK GmbH)
  • Dipl.-Ing. Stephan Schneider, Vorstandsvorsitzender der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V. (Moderation)
  • Weitere Experten aus Wissenschaft und Fachwelt sind angefragt

Melden Sie sich gleich an. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung sowie dem Zahlungsprozess entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Automobil-Forum.

Ihr Kontakt:

Lars Kretzschmar
Lars Kretzschmar

Marketing Automation Expert

E-Mail senden

Melden Sie sich gleich an - die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Anmeldung

Wo:

Aldenhoven

ATC - Aldenhoven Testing Center of RWTH Aachen University GmbH

Auf Karte anzeigen

Wann:

14. Mai 2020

Zum Kalender hinzufügen 2020/05/14 10:00 2020/05/14 16:00 Automobil-Forum 2020 - Informationssicherheit Die Digitalisierung bewegt die gesamte Automobilbranche. DNV GL bringt Sie zum Thema Informationssicherheit auf den aktuellsten Stand.
https://www.dnvgl.de/events/automobil-forum-2020-informationssicherheit-157674
This only adds the event to your calendar, please remember to register for this event.
ATC - Aldenhoven Testing Center of RWTH Aachen University GmbH false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349
Agenda

Teilnahmegebühr:

EUR 149 (EUR 99 für DNV GL Kunden) (zzgl. 19% MwSt.)

In unserem Automobil-Forum am 14. Mai 2020 kommen Akteure aus der Automobilindustrie auf dem Gelände des Aldenhoven Testing Centers zusammen, um die wichtigsten Branchenthemen zu diskutieren. Im Fokus steht dabei 2020 erneut das Thema Informations-/Datensicherheit und Cyber-Security.

Die Digitalisierung macht bekanntlich auch vor der Automobilbranche nicht halt. Sie bietet der Branche neue Möglichkeiten, stellt sie aber auch vor erausforderungen. "Funktionale Sicherheit" und "Prototypenschutz" sind in diesem Kontext wichtige Schlagwörter. Weitere relevante Themen sind "Fahrassistenzsysteme" sowie das "Autonome Fahren". Fahrzeuge besitzen mehr und mehr Softwaresysteme unterschiedlicher Lieferanten, die miteinander kommunizieren müssen und Verbindungen zu installierten Hardwarekomponenten (Kameras, Sensoren usw.) herstellen. Die Bedeutung des Schutzes und der Sicherheit solcher Systeme wächst. 

Die Herausforderungen der Branche im Hinblick auf die zuneh-mende Digitalisierung wird Thema unserer Veranstaltung sein. Wir möchten zeigen, welche Lösungsansätze hier beispielsweise Standards bieten können. Den detaillierten Ablauf und die Vorträge finden Sie in der Agenda. 

Zielgruppe

Beauftragte, Berater sowie Fach- und Führungskräfte aus der Automobilindustrie

Referenten:

  • Thomas Ring, Product Manager & Group Leader Automotive (DNV GL)
  • Dr. Ralf Cordes, Information Security Lead Auditor & Product Manager (DNV GL)
  • Sven Edgren, Head of Innovation Management bei DNV GL - Business Assurance
  • Michael Groß, Business Development (DXC Technology)
  • Kai Dippel, Security Specialist (GEUTEBRÜCK GmbH)
  • Dipl.-Ing. Stephan Schneider, Vorstandsvorsitzender der Digitalen Stadt Düsseldorf e.V. (Moderation)
  • Weitere Experten aus Wissenschaft und Fachwelt sind angefragt

Melden Sie sich gleich an. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung sowie dem Zahlungsprozess entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Automobil-Forum.

Agenda

Automobil-Forum 2020

Teil 1

Vormittag

 

Herzlich Willkommen! - Registrierung und Begrüßungskaffee

Eröffnung des Automobil-Forums

Referent/in

Gunnar Wöffler

Geschäftsführer bei DNV GL - Business Assurance

Automobilbranche und ihre Herausforderungen (Teil 1)

  • Digitalisierung
  • Gesetzliche Vorgaben 
  • Branchenvorgaben

Referent/in

Thomas Ring

Produkt Manager und Group Leader Automotive bei DNV GL - Business Assurance

Exkurs IT-Sicherheitsgesetz 2.0 - Pflichten für die Automobilbranche

Referent/in

Dr. Ralf Cordes

Produkt Manager und Business Development Manager für Informationssicherheit bei DNV GL – Business Assurance

Software Security - Umsetzung höchster Sicherheitsstandards in der Entwicklung

Referent/in

Kai Dippel

Security Specialist bei GEUTEBRÜCK GmbH

Mittagessen & Gelegenheit zum Netzwerken

Teil 2

Nachmittag

 

"Billion Miles Challenge" - Der Weg zum autonomen Fahren

Referent/in

Michael Groß

DXC Technology

Automobilbranche und ihre Herausforderungen (Teil 2) - Standards als Lösungsansatz

  • TISAX
  • ISO 26262
  • ISO 27001 
  • und co

Referent/in

Dr. Ralf Cordes

Produkt Manager und Business Development Manager für Informationssicherheit bei DNV GL – Business Assurance

Best Practice

Referent/in

TBD

Digital Assurance - Digitale Services für die Automobilbranche

Referent/in

Sven Edgren

Head of Innovation Management bei DNV GL - Business Assurance

Podiumsdiskussion und Zeit für offene Fragen

Teil 3

Live-Event und Netzwerken

 

Netzwerken und leckeres Essen - Freuen Sie sich außerdem auf ein ganz spezielles Fahrerlebnis im Selbsttest!