DNVGL.com

Husum Wind 2017

Mehr als 650 Aussteller und rund 17.000 Besucher treffen sich für die zweijährige Windveranstaltung im Norden Deutschlands.

Ihr Kontakt:

Laura Duensing Laura Duensing
Business Development Manager
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Cutting Edge Brochure

Event Information

  • Wo:

    Husum, Deutschland

  • Veranstaltungsort:

    Messe Husum & Congress , Am Messeplatz 12 – 18

  • Wann:
    12 September - 15 September 2017
    Add to calendar 2017/09/12 09:00 2017/09/15 17:00 Europe/Berlin Husum Wind 2017 Mehr als 650 Aussteller und rund 17.000 Besucher treffen sich für die zweijährige Windveranstaltung im Norden Deutschlands.
    https://www.dnvgl.de/events/husum-wind-2017-94453
    This only adds the event to your calendar, please remember to register for this event.
    Messe Husum & Congress , Am Messeplatz 12 – 18 false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349
  • Webseite: http://www.husumwind.com/husumwind/en/index.php
  • Teilnahme:

Die Windenergiemesse bildet die Spitzentechnologie, die Vielfalt und die Innovationskraft des deutschsprachigen Marktes entlang der gesamten Wertschöpfungskette ab. Aktuelle politische und technische Themen wie Ausschreibung, Wartungskonzepte und Repowering stehen auf der Agenda.

Im Rahmen der Sonderschauen „Offshore-Windenergie" sowie „Sektorenkopplung & Netzintegration" werden zukunftsweisende Bereiche in den Fokus gestellt.

Unsere DNV GL – Energy Experten freuen sich Sie in diesem Jahr an unserem Stand in Halle 4, Stand A15 zu begrüßen um mit Ihnen die Herausforderungen des Marktes für erneuerbare Energien zu diskutieren. Gern stellen wir Ihnen unser DNV GL – Energy Portfolio vor zu dem unabhängige Beratungs-, Analyse-, Ingenieur-, Prüf –und Zertifizierungsleistungen gehören.

Kontaktieren Sie uns vorab für einen Termin oder kommen Sie einfach an unseren Stand – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gerne können Sie auch an unseren Nebenveranstaltungen teilnehmen:


Mittwoch den 13. September 2017 / Konferenz Zentrum der Husum Wind / Raum 5

„Technologieblock“ 10.30 – 12.00

Die Elektrifizierung in allen Märkten ist in vollem Gange. Ein niedriger Strompreis als wichtiger Enabler für ist in Industrienationen von entscheidender Bedeutung um eine nachhaltige Gestaltung der Energiewende zu ermöglichen. 

Viele Marktteilnehmern befinden sich in einem Spannungsfeld aus neuen technischen Anforderungen von Systemdienstleistungen durch Erneuerbare Energieerzeuger zur Gewährleistung der Systemstabilität und sich weiter zu reduzierenden Stromgestehungskosten (LCOE). 

In diesem Spannungsfeld kann sich nur mit innovativer Technologie erfolgreich bewegt werden. DNV GL - Energy lädt Sie ein an unserer Vortragsreihe zur Husum Wind teilzunehmen, in der wir in unserem „Technologieblock“ Lösungen aufzeigen wie mit innovativer Technologie die Anforderungen der Gegenwart erfolgreich gemeistert werden können. 

Neue EU Anforderungen für Erzeugungseinheiten aber auch eine Reduktion von Zertifizierungskosten durch Echtzeitsimulationsumgebung stehen hierbei genauso im Fokus wie eine Ertragsverbesserung bei identischer Schallemmission von bestehenden Windenergieanlagen. Schauen Sie vorbei und profitieren Sie von unserem Expertenwissen damit Ihr Projekt sich erfolgreich entwickelt.

10.30 – 10.45

“RfG und NELEV – und alles bleibt beim Alten?“

 

11.00 – 11.15

„Hardware in the Loop Vermessung für EZA-Regler: Ihr Weg zum Komponentenzertifikat“

 

11.30 – 11.45

„Wie sind Ertragssteigerung und höhere Anwohnerakzeptanz realisierbar“ 


Wenn Sie Interesse an allen oder einzelnen Vorträgen aus diesem Block haben, freuen wir uns auf eine Rückmeldung an: laura.duensing@dnvgl.com. Und freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

________

„Zukunfsblock“ 12.30 – 14.15

Die Zukunft der Energielandschaft wird derzeit viel und auch kontrovers diskutiert. Unter anderem auch in Deutschland, wo das Thema Energiewende oft polarisiert. In unserer Vortragsreihe „Zukunftsblock“, die wir auf der Husum Wind Messe präsentieren, zeigen wir als DNV GL - Energy, unsere Sicht auf dieses Thema unter anderem im neuen Technology Outook Bericht, welchen wir Ihnen dort vorstellen werden. 

Auf das Thema Speichertechnologie, in Bezug auf die Kombination mit Windenergieprojekten, gehen wir in einem gesonderten Vortrag speziell ein. 

Bei  der Begeisterung für neue und zukunftweisende Themen soll auch Ihr Tagesgeschäft als Entwickler, Betreiber oder Finanzier von Windparkprojekten nicht zu kurz kommen und deshalb widmen wir uns auch den Themen Weiterbetrieb von Windenergieanlagen und der Optimierung von Windparks in Betrieb. 

Wir laden Sie ein, unser Expertenwissen für Ihr derzeitiges und zukünftiges Geschäft im Feld der Erneuerbaren Energien zu nutzen und dass, um unsere Prognose vorweg zu nehmen, in einer Ära geprägt von einem Überfluss an Energie und zunehmend sauberer Energie.

12.30 – 12.45

“Energy Outlook Report” 

 

13.00 – 13.15

“De hett noch wat to loopen – eine Anleitung zum alt werden” 

 

13.30 – 13.45

“A Route Map Approach For Wind Assets Optimization” 

 

14.00 – 14.15

“Making Storage Bankable” 


Wenn Sie Interesse an allen oder einzelnen Vorträgen aus diesem Block haben, freuen wir uns auf eine Rückmeldung an: laura.duensing@dnvgl.com. Und freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!