Weitere Branchen

Webseminar: Aluminium Stewardship Initiative - Einführung in nachhaltige ASI-Standards

Aluminium

Gabriele Götz, Auditorin und Expertin für ASI, informiert über die Möglichkeiten zur Förderung der Nachhaltigkeit durch Standards der Aluminium Stewardship Initiative.

Aluminium ist ein beliebtes Material, leicht, einfach zu bearbeiten, vielseitig einsetzbar und dennoch ausgesprochen stabil. Die Nachfrage steigt stetig an, weshalb immer mehr Bauxit gefördert wird und gleichzeitig bei einer sehr energieintensiven Produktion des Leichtmetalls große Mengen CO2 in die Atmosphäre gelangen. Grund genug, sich darüber Gedanken zu machen, wie sowohl die Herstellung als auch die Weiterverabeitung des Aluminiums langfristig nachhaltiger gestaltet werden kann.

In unserem Webseminar am Dienstag, den 29. September 2020 zwischen 10 und 11 Uhr erhalten Sie von Gabriele Götz eine kompakte Einführung in nachhaltige ASI-Standards entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Wer oder was steckt hinter der Aluminium Stewardship Initiative? Wie sieht der Zertifizierungsprozess aus und welche Schwerpunkte kommen zum Tragen, wenn es um soziale, ökologische oder ethische Aspekte in den Standards geht? Im Anschluss an den Vortrag haben Sie zudem die Möglichkeit, Fragen zum Thema ASI-Standards zu stellen.

Melden Sie sich gleich an.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.

Anmeldung

Mareike Klick
Mareike Klick

Project Management Marketing & Communications

E-Mail senden

Nehmen Sie an unserem Webseminar teil

Jetzt anmelden!

Wo:

Online

Wann:

29. September 2020, 10:00 - 11:00

Zum Kalender hinzufügen 2020/09/29 10:00 2020/09/29 11:00 Webseminar: Aluminium Stewardship Initiative - Einführung in nachhaltige ASI-Standards Gabriele Götz, Auditorin und Expertin für ASI, informiert über die Möglichkeiten zur Förderung der Nachhaltigkeit durch Standards der Aluminium Stewardship Initiative.
https://www.dnvgl.de/events/webseminar-aluminium-stewardship-initiative-einfuhrung-in-nachhaltige-asi-standards-182460
This only adds the event to your calendar, please remember to register for this event.
false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349

Teilnahmegebühr:

kostenfrei

Aluminium ist ein beliebtes Material, leicht, einfach zu bearbeiten, vielseitig einsetzbar und dennoch ausgesprochen stabil. Die Nachfrage steigt stetig an, weshalb immer mehr Bauxit gefördert wird und gleichzeitig bei einer sehr energieintensiven Produktion des Leichtmetalls große Mengen CO2 in die Atmosphäre gelangen. Grund genug, sich darüber Gedanken zu machen, wie sowohl die Herstellung als auch die Weiterverabeitung des Aluminiums langfristig nachhaltiger gestaltet werden kann.

In unserem Webseminar am Dienstag, den 29. September 2020 zwischen 10 und 11 Uhr erhalten Sie von Gabriele Götz eine kompakte Einführung in nachhaltige ASI-Standards entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Wer oder was steckt hinter der Aluminium Stewardship Initiative? Wie sieht der Zertifizierungsprozess aus und welche Schwerpunkte kommen zum Tragen, wenn es um soziale, ökologische oder ethische Aspekte in den Standards geht? Im Anschluss an den Vortrag haben Sie zudem die Möglichkeit, Fragen zum Thema ASI-Standards zu stellen.

Melden Sie sich gleich an.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie können nicht live dabei sein, da Sie einen anderen Termin haben? Melden Sie sich dennoch an. Wir senden Ihnen im Nachgang zum Webseminar die Aufzeichnung zu.