DNVGL.com

Webseminarserie „Back to Business“ - Folge 1 – 28.04.2017

Die Webinar-Serie richtet sich an Managementsystemverantwortliche, die auf der Suche nach neuen Impulsen für das Managementsystem Ihres Unternehmens sind.

Ihr Kontakt:

Michael Niemeier Michael Niemeier
Country Market Manager

Melden Sie sich gleich kostenfrei an!

Anmeldung
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Verification services by DNV GL

Event Information

  • Wo:

    online

  • Wann:
    28 April 2017
    Add to calendar 2017/04/28 10:00 2017/04/28 11:30 Webseminarserie „Back to Business“ - Folge 1 – 28.04.2017 Die Webinar-Serie richtet sich an Managementsystemverantwortliche, die auf der Suche nach neuen Impulsen für das Managementsystem Ihres Unternehmens sind.
    https://www.dnvgl.de/events/webseminarserie-back-to-business-folge-1-28-04-2017-86857
    This only adds the event to your calendar, please remember to register for this event.
    false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349
  • Teilnahmegebühr:

    kostenfrei

  • Teilnahme: Melden Sie sich gleich kostenfrei an!

Heutige Managementsystemverantwortliche bilden das Bindeglied zwischen den verschiedenen Bereichen eines Unternehmens, um alle auf ein gemeinsames Ziel auszurichten – die Befriedigung des Kundenwunsches. Gleichzeitig kämpfen Sie an den verschiedenen Stellen der Organisation mit den Resentiments Ihrer Kollegen, die dem Managementsystem einen mangelenden Bezug zu den realen Geschäftsabläufen vorwerfen.

In unserer Webseminar-Serie „Back to Business – Geben Sie Ihrem Managementsystem einen neuen Impuls“ stellen wir Ihnen das Handwerkszeug zur Verfügung, damit Sie Ihr System noch näher an das Business Ihres Unternehmens ausrichten und Ihre Kollegen zu einem aktiven Teil des Systems machen.

Im ersten Teil „Überblick: Die Zukunft Ihres Managementsystems“ unserer sechsteiligen Serie befassen wir uns mit:

• den verschiedenen Anforderungen an ein Managementsystem

• deren Priorisierung sowie 

• dem generellen Konzept eines effektiven und effizienten Managementsystems.

Im Anschluss können Sie Ihre Fragen zum Thema stellen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Melden Sie sich direkt an.

empty