Other sectors

DNV GL erhält Akkreditierung für ISO 50001:2018

DNV GL New ISO 50001:2018

Ab sofort können nach erfolgreicher Auditierung Zertifikate nach der revidierten Fassung des Energiemanagementstandards ISO 50001:2018 ausgestellt werden.

Nachdem DNV GL – Business Assurance schon länger die Voraussetzungen für die Umstellung der Akkreditierung auf die revidierte ISO 50001:2018 erfüllt hatte, wurde dies nun auch offiziell mit der neuen Akkreditierungsurkunde der Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) bestätigt. Seit dem 17.06.2019 kann DNV GL in Deutschland Zertifizierungsaudits nach der überarbeiteten Version des Energiemanagementstandards ISO 50001:2018 durchführen und das entsprechende Zertifikat erteilen.

Die revidierte Fassung der ISO 50001:2018 wurde im August 2018 veröffentlicht und ist beim Beuth Verlag in Deutsch erhältlich. Die ISO 50001:2011 wurde zurückgezogen. Das Internationale Akkreditierungsforum (IAF) hat eine Übergangsfrist von drei Jahren ab Erscheinungsdatum festgelegt. Außerdem müssen Zertifizierungsgesellschaften 18 Monate nach Erscheinen der neuen Norm (d.h. nach dem 20. Februar 2020) die Durchführung von Audits (Erst-, Rezertifizierungs- und periodische Audits ) nach der ISO 50001:2011 einstellen. Das bedeutet, dass nach dem 20. Februar 2020 alle Audits gemäß der Ausgabe 2018 durchgeführt werden.

Kunden werden bei der Umstellung nicht allein gelassen

DNV GL begleitet Unternehmen von der Vorbereitung bis zur Umstellung auf den revidierten Standard. Als besonders hilfreich und praxisorientiert wurde von den Teilnehmern das Webseminar von Dirk Vallbracht im April 2019 gelobt. Der Energieexperte gibt in dem Webseminar nicht nur einen Überblick über alle relevanten Änderungen, sondern geht besonders auf die energiespezifischen Neuerungen ein. Alle Unternehmen, die nicht teilnehmen konnten, können sich die Aufzeichnung des Webseminars nach einer kurzen Registrierung hier ansehen. Des weiteren bietet DNV GL Unternehmen einen kostenlosen Leitfaden für die Umstellung von der ISO 50001:2011 auf die ISO 50001:2018 an. 

Auf Wunsch führt DNV GL Trainings, Gap-Analysen und Übergangsaudits durch. Oder profitieren Sie vom DNV GL Online-Self-Assessment-Portal. Hier können Sie selbst überprüfen, welchen der neuen Anforderungen Sie entsprechen. Gleichzeitig erhalten Sie wertvolle Tipps. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot