DNVGL.com

Breadcrumbs

DNV GL Jahresbericht 2015 jetzt verfügbar

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Annual Report 2015 cover
Der Jahresbericht enthält eine umfassende Überprüfung unserer Finanzlage und der Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens.
Kontakt:

Der Jahresbericht enthält folgende Themen: Wer wir sind, was wir tun, wie wir arbeiten, unsere Ergebnisse und Höhepunkte in 2015. Neu in diesem Jahr ist, dass der Bericht hauptsächlich für den digitalen Gebrauch erstellt wurde. So finden Sie im Bericht auch Links zu Videos. Der Bericht ist nur in englischer Sprache verfügbar. 

Unsere Nachhaltigkeitsberichterstattung ist gemäß der GRI G4 erstellt und von Unabhängigen geprüft. DNV GL ist nach ISO 9001 und 14001 sowie OHSAS 18001 Standards zertifiziert. Bereits 2003 haben wir die UN Global Compact unterzeichnet und verpflichten uns zur Einhaltung nachhaltiger Entwicklungsziele gemäß der Vereinten Nationen.

DNV GL hatte in 2015 keine Todesopfer zu beklagen. Umweltgesetze und Verordnungen wurden eingehalten auch gab es keine bestätigten Fälle von Korruption. Im vergangenen Jahr hatten wir eine unfallbedingte Abwesenheit von 1,5% und Fehlzeiten durch Krankheit von 2,2%.
Unsere Mitarbeiter kommen aus 117 Nationen, 31% sind weiblich und 69% männlich. DNV GL Mitarbeiter haben zu 87% eine höhere Ausbildung und 83% von ihnen haben eine „Code of Conduct“-Ausbildung absolviert. Die direkte Emission von Treibhausgasen lag bei 28.000 Tonnen CO2 in 2015. Dies ist konform zu unserer Strategie bis Ende 2020 CO2 neutral zu agieren.

Unseren Kunden bieten wir wie gewohnt sichere, intelligente und umweltfreundliche Lösungen. Zu den Highlights in 2015 gehörten die Einführung unserer neuen DNV GL-Klassifikations- und Bauvorschriften für Schiffe; die Produkteinführung unserer Flottenmanagementlösung „ECO Insight“, die den Kraftstoffverbrauch reduziert und für die sich mehr als 600 Schiffe registriert haben; unser neues übergreifendes Windkraft-Projekt für Offshore-Öl- und Gas-Anwendungen, welches sieben führende globale Kunden miteinbezieht; unsere technische sowie finanzielle Bewertung der Windenergie in Sambia, Tansania, Ägypten, Jordanien, Oman und auf den Malediven, für Finanzinstitute und Regierungsorganisationen; unsere starke Marktposition von Risk Based Certification™ unter den neuen ISO 9000 und 14000 Standards; die Einführung unserer Step-Change Barriere-Management-Lösung mit Synergie™ Life QHSE-Software; und die Veröffentlichung unseres Berichts der UN Global Compact Erfolge der letzten 15 Jahre.