DNVGL.de

Breadcrumbs

Neuer Standard zur Bekämpfung von Korruption veröffentlicht: ISO 37001

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Hong Kong Cityscape
Der neue ISO 37001:2016 Standard ist der erste internationale Anti-Korruptions-Managementsystem Standard, der Organisationen hilft, Bestechungsrisiken bei den eigenen Tätigkeiten und in den globalen Wertschöpfungsketten zu bekämpfen.
Kontakt:

Die ISO 37001:2016, Anti-Korruptions-Managementsystem, beschreibt Anforderungen und Leitlinien für die Einführung, Umsetzung, Pflege, Überprüfung und Verbesserungen eines Anti-Korruptions-Managementsystems. Sie hilft Unternehmen, ihre Risiken und Kosten in Zusammenhang mit Bestechung zu reduzieren, indem sie einen gut handhabbaren Rahmen für die Verhinderung, Aufdeckung und Behandlung von Korruption und Bestechung bietet.

Viele Unternehmen haben erhebliche Ressourcen und Zeit in die Entwicklung interner Systeme und Prozesse zur Verhinderung von Bestechung investiert. ISO 37001 soll diese Bemühungen unterstützen und erweitern und gleichzeitig Transparenz und Klarheit über die Maßnahmen und Kontrollmechanismen bieten, die Unternehmen effektiv und effizient implementieren sollten.

Die ISO 37001 trägt dazu bei, Bestechung und Korruption zu verhindern, aufzudecken und damit umzugehen. Dies betrifft sowohl Bestechung durch die eigene Organisation und ihre Vertreter als auch Bestechung von der Organisation und ihren Vertretern.

Sie möchten mehr über den neuen Standard ISO 37001:2016 und dessen Nutzen erfahren? Dann könnte Sie das lesenswerte Interview mit Frau Gesa Heinacher-Lindemann, Senior Vice President & Global Compliance Officer bei DNV GL, interessieren. 

Unter Verwendung einer Reihe von Maßnahmen und Kontrollen, einschließlich unterstützender Leitlinien, spezifiziert das Anti-Korruptions-Managementsystem folgende Anforderungen:

  • Anti-Korruptionspolitik, Verfahren & Kontrollen
  • Führung, Engagement und Verantwortung durch das Top-Management
  • Aufsicht durch einen Compliance Manager
  • Anti-Korruptionstraining
  • Risikobewertungen und Due Diligence für Projekte und Unternehmenspartner
  • Kontrollen für Finanzen, die Beschaffung und die Vertragsgestaltung
  • Reporting, Monitoring, Auswertungen und Bewertungen,
  • Korrekturmaßnahmen und kontinuierliche Verbesserung

Wie kann DNV GL Ihnen helfen?

DNV GL unterstützt Sie kompetent bei Ihren Anti-Korruptions-Aktivitäten:

Über DNV GL

Getreu seinem zentralen Anliegen, dem Schutz von Menschenleben, Eigentum und Umwelt, unterstützt DNV GL Unternehmen darin, die Sicherheit und Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten zu verbessern. In mehr als 100 Ländern helfen unsere Experten Kunden aus der maritimen Industrie, der Öl- und Gasindustrie, dem Energiesektor und anderen Branchen dabei, sicherer, smarter und umweltfreundlicher zu agieren.

Als eine der weltweit führenden Zertifizierungsgesellschaften unterstützt DNV GL Unternehmen mit Dienstleistungen in den Bereichen Zertifizierung, Verifizierung, Assessments und Trainings dabei, die Leistungsfähigkeit ihrer Prozesse, Produkte, Mitarbeiter, Anlagen und der gesamten Lieferkette zu gewährleisten. Partnerschaftlich arbeiten wir mit unseren Kunden daran, ihre Geschäftstätigkeiten nachhaltig zu gestalten und Vertrauen bei ihren Interessengruppen aufzubauen.