DNVGL.de

Breadcrumbs

Revision der ISO 14004 – neue Version des Leitfadens für Umweltmanagementsysteme wurde veröffentlicht

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
ISO 14001
Zunehmend werden Unternehmen damit konfrontiert sich mit den Umweltauswirkungen und -aspekten ihrer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu befassen. Eine entscheidende Orientierungshilfe gibt die im März veröffentlichte Revision der ISO 14004 und folgt damit der revidierten ISO 14001.
Kontakt:

Die ISO 14004:2016 gibt allgemeine Leitlinien zur Einführung, Umsetzung, Instandhaltung und Verbesserung eines robusten, vertrauenswürdigen sowie zuverlässigen Umweltmanagementsystems vor. Der Leitfaden richtet sich an alle Unternehmen, welche die Wahrung ihrer ökologischen Verantwortung systematisch umsetzen wollen, um damit einen nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten – unabhängig von der Größe oder Art des Unternehmens.

Neben der Harmonisierung mit den Änderungen der kürzlich revidierten ISO 14001:2015 geht die aktualisierte Version der ISO 14004 nun ausführlicher auf die Kriterien für die Instandhaltung und kontinuierliche Verbesserung eines Umweltmanagementsystems ein. Darüber hinaus umfasst sie die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem im  Rahmen eines übergeordneten, integrierten Managementsystems. Die Änderungen heben die Betrachtung des Lebenszyklus, die Rolle der Führung, das Umweltmanagement und insbesondere den erweiterten Geltungsbereich der Norm hervor. Letzterer wurde von der „Verhinderung von Umweltverschmutzung“ auf den „Umweltschutz“ ausgedehnt.

Die revidierte ISO 14004 ist zwar darauf ausgelegt, die ISO 14001 zu ergänzen, kann jedoch auch ohne Einführung eines formalen Umweltmanagementsystems (nach ISO 14001:2015) angewendet werden. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen können von den unverbindlichen Hilfestellungen profitieren, da im Verhältnis zur ISO 14001 keine prüfbaren Anforderungen gestellt werden. Wird allerdings die Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems angestrebt, so ist die ISO 14001 heranzuziehen. 

Über DNV GL

Getreu seinem zentralen Anliegen, dem Schutz von Menschenleben, Eigentum und Umwelt, unterstützt DNV GL Unternehmen darin, die Sicherheit und Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten zu verbessern. DNV GL ist ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich von Zertifizierung, Schiffsklassifikation, Assessments, Verifikation und Training. 

Unsere Unternehmensgeschichte reicht bis ins Jahr 1864 zurück. Heute sind wir in mehr als 100 Ländern an rund 300 Standorten vertreten und unterstützen mit unseren 16.000 Mitarbeitern Kunden in aller Welt dabei, sicherer, smarter und umweltfreundlicher zu agieren.

Als eines der weltweit führenden Zertifizierungsunternehmen helfen wir unseren Kunden dabei, ihre Leistungsfähigkeit entlang der gesamten Lieferkette zu bestätigen. Partnerschaftlich arbeiten wir mit unseren Kunden daran, ihre Aktivitäten nachhaltig aufzubauen und das Vertrauen ihrer Interessengruppen zu stärken.