DNVGL.de

Breadcrumbs

Seit 18 Jahren zertifizierte Qualität für Verantwortung und Nachhaltigkeit

Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Reederei Jaegers GmbH
v.l.n.r.: Dr. Gunther Jaegers (Reederei Jaegers), Andre Stölter (DNV GL) und Capt. Hendrik Lorenz (Reederei Jaegers) bei der Zertifikatsübergabe
Die 1919 gegründete Reederei Jaegers GmbH wurde als erste Reederei in Deutschland durch DNV GL nach der revidierten Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
Kontakt:

Heute ist die Reederei Jaegers GmbH die führende Binnenschiffsreederei für den Transport flüssiger Ladungen und Gefahrgüter. Das inhabergeführte Unternehmen mit Sitz in Duisburg bereedert knapp 200 Tankschiffe auf den europäischen Binnenwasserstraßen und Kanälen und steht beispielhaft für die Verbindung hocheffizienter Logistikdienstleistungen mit höchsten industriellen Sicherheits- und Qualitätsstandards. Sowohl die konsequente Sicherheits- und Qualitätspolitik und deren Umsetzung als auch die stetige Innovation bestehender Management-Tools, die sich zusätzlich an Vettingsystemen wie EBIS (European Barge Inspection Scheme), BIRE (Barge Inspection Reporting Scheme) und TMSA (Tanker Management Self Assessment) ausrichten, prägen die Unternehmenskultur maßgeblich. 

Das Binnenschiff als optimaler Massengutträger hat heute nicht mehr viel mit früherer Romantik zu tun. Hier fahren hochspezialisierte Tankschiffe mit oftmals sensiblen Gefahrgütern. Die Reederei Jaegers ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und nimmt diese konsequent wahr. Dazu gehört insbesondere die Erfüllung aller gesetzlichen und normativen Vorschriften und Bedingungen, einwandfreie technische Bereitschaft der Flotte, stetige Weiter- und Ausbildung der Besatzungen, aber natürlich auch die konsequente Verbesserung der Monitoring-Werkzeuge. „Wir ruhen uns nicht auf dem Erreichten aus“, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Gunther Jaegers. „Unsere Verantwortung geht weit über den eigentlichen Transport von Gefahrgütern hinaus. Nachhaltigkeit wird bei uns jeden Tag praktisch von unseren Mitarbeitern gelebt. Kunden schätzen unser kompromissloses Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, das stets auf höchstem Niveau ist.“ 

Die Umsetzung der Revision der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001:2015 kam Jaegers hier gerade recht, zumal der Management-Ansatz seit jeher prozessorientiert ist. Ganz bewusst kann von einem integrierten Qualitäts-Managementsystem gesprochen werden, das auch im Hinblick auf die Anforderungen der unterschiedlichen Vettingsysteme Sicherheit und Umwelt einbindet. 

„Umso mehr freut es uns, nicht nur in unserem Kerngeschäft Marktführer zu sein, sondern nun auch die erste Binnentankschiffsreederei in Deutschland zu sein, die von DNV GL nach der revidierten Norm ISO 9001:2015 zertifiziert wurde und in der Branche mit gutem Beispiel vorangeht“, erklärt Dr. Jaegers.

Über DNV GL

Getreu seinem zentralen Anliegen, dem Schutz von Menschenleben, Eigentum und Umwelt, unterstützt DNV GL Unternehmen darin, die Sicherheit und Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten zu verbessern. DNV GL ist ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich von Zertifizierung, Schiffsklassifikation, Assessments, Verifikation und Training. 

Unsere Unternehmensgeschichte reicht bis ins Jahr 1864 zurück. Heute sind wir in mehr als 100 Ländern an rund 300 Standorten vertreten und unterstützen mit unseren 16.000 Mitarbeitern Kunden in aller Welt dabei, sicherer, smarter und umweltfreundlicher zu agieren. Als eines der weltweit führenden Zertifizierungsunternehmen helfen wir unseren Kunden dabei, ihre Leistungsfähigkeit entlang der gesamten Lieferkette zu bestätigen. Partnerschaftlich arbeiten wir mit unseren Kunden daran, ihre Aktivitäten nachhaltig aufzubauen und das Vertrauen ihrer Interessengruppen zu stärken.