Weitere Branchen

My Care™ - Keeping you safe: Bewertung, Management und Eindämmung des Infektionsrisikos sowie Aufbau von Vertrauen bei Stakeholdern

Ihr Kontakt:

Dirk Vallbracht

Dirk Vallbracht

Technical Manager Sales

Für weitere Informationen

Kontakt aufnehmen Angebot anfragen

Der Umgang mit Risiken erfordert angesichts der aktuellen COVID-19-Pandemie und auch unter Berücksichtigung der längerfristigen Perspektive einen neuen Ansatz der Kontrolle von Infektionskrankheiten als Risikofaktor für die Robustheit von Organisationen. Es ist entscheidend zu verstehen, wie auf die resultierenden neuen Herausforderungen des Marktes reagiert werden kann. Verbraucher und Mitarbeiter müssen darauf vertrauen können, dass Sie über Maßnahmen verfügen, die Sicherheit gewährleisten. My Care™ liefert unabhängige Assessment-Services, um Ihren Stakeholdern die Gewissheit zu geben, dass Infektionsrisikomanagement im Mittelpunkt des Unternehmensansatzes steht.

Über die unmittelbare Krisenreaktion hinaus sehen sich Unternehmen derzeit mit der Notwendigkeit konfrontiert, rasch neue Verfahren für das Infektionsrisikomanagement entwickeln zu müssen. Diese müssen dann in bestehende Prozesse oder GSU-Managementsysteme (Gesundheit, Sicherheit und Umwelt) integriert und in der gesamten Organisation umgesetzt werden. Gleichzeitig muss die Einhaltung nationaler und internationaler Anforderungen, branchenübergreifender Best Practices und die kontinuierliche Anpassung an eine sich rasch verändernde COVID-19-Lage sichergestellt werden.

My Care - Verbrauchervertrauen aufbauen

Der von DNV GL entwickelte Standard My Care wurde geschaffen, um Unternehmen bei der Bewertung, dem Management und der Eindämmung von Infektionsrisiken in ihren Managementsystemen, Geschäftsprozessen und -abläufen zu unterstützen. Ganz gleich, ob Sie die Betriebsbereitschaft Ihres Systems messen oder seinen Reifegrad verstehen und Bereiche für weitere Verbesserungen identifizieren müssen, My Care Assessments liefern den notwendigen organisatorischen Einblick und das nötige Vertrauen.

Ein ganzheitlicher Ansatz stärkt die Widerstandsfähigkeit der Unternehmen. My Care ermöglicht es Ihnen, sich heute vorzubereiten und Ihre Maßnahmen im Rahmen von COVID-19 zu nutzen, um Ihr Unternehmen für die Zeit nach COVID-19 anzupassen. Treiben Sie nachhaltige Veränderungen in Ihrer GSU-Politik (Gesundheit, Sicherheit und Umwelt) und Ihrem Managementsystem voran, um langfristige organisatorische Widerstandsfähigkeit zu schaffen.

Die Überprüfung durch eine unabhängige dritte Partei gibt Aufschluss darüber, ob Sie zur Gewährleistung der Sicherheit der Menschen die richtigen Maßnahmen ergriffen haben, und bringt Transparenz in die Kommunikation mit Ihren Stakeholdern. Alle Bewertungsberichte werden in der Blockchain gespeichert, um zusätzliches Vertrauen und Integrität zu schaffen. Ihre Botschaft wird den Kunden durch die spezielle My Care Marke effektiv vermittelt - egal ob über Ihre Online-Kanäle oder direkt bei Ihnen vor Ort. Die Kunden können sofort auf die validierten Berichte zur Überprüfung zugreifen und sie bei ihrer Entscheidungsfindung berücksichtigen.

Unabhängig davon, auf welchem Stand sich Ihr Unternehmen aktuell befindet, das Ziel besteht darin, sicherzustellen, dass umgesetzte Prozesse und Richtlinien wirksam zum Schutz der Menschen beitragen. Um dies zu erreichen, wird ein strukturierter Ansatz mit kontinuierlicher Verbesserung und Überwachung angestrebt. Die Lage rund um das Infektionsrisikomanagement entwickelt sich rasant, daher sollte der entsprechende Risikomanagement-Ansatz dynamisch sein und die folgenden grundlegenden Schritte beinhalten:

  1. Bewertung Ihrer Fähigkeit, das Infektionsrisiko zu managen und einzudämmen;
  2. Anpassung Ihrer Prozesse und/oder GSU-Richtlinien an die Zeit nach COVID-19;
  3. Wiederherstellung des Kundenvertrauens als Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Geschäfts;
  4. Digitale Kundenbindung zur Schaffung von Vertrauen;
  5. Anpassung und Verbesserung, Neubewertung und Reaktivierung.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften
  • Schaffung von Gewissheit bei wichtigen Stakeholdern über Ihre Fähigkeit des Risikomanagements
  • Aufbau eines robusten Managementsystems für schnelle Reaktionen auf COVID-19 und eine langfristige Belastbarkeit des Unternehmens
  • Kommunikation im Markt, dass Sie ein sicheres und zuverlässiges Unternehmen betreiben

My Care Lösungen von DNV GL:

Die Methodik von My Care unterstützt Unternehmen bei der Bewertung, dem Management und der Minderung von Infektionsrisiken in ihren Managementsystemen, Prozessen und Betriebsabläufen. DNV GL kann Sie auch bei Schulungsbedarf unterstützen, um die effektive Implementierung neuer oder angepasster Prozesse in Ihrem Unternehmen sicherzustellen.

My Care umfasst drei Dienstleistungsangebote, die branchenübergreifend für Unternehmen aller Art relevant sind:

  • Bewertung der Bereitschaft

Was wird bewertet? Überprüfen Sie, ob alle zur Wiederaufnahme des Betriebs erforderlichen Maßnahmen zur Infektionsprävention ergriffen und umgesetzt wurden.

Wer wird bewertet? Alle Unternehmen aller Branchen, die wissen wollen, inwieweit sie die einschlägigen Rechtsvorschriften einhalten, und die ihre Leistung mit internen und externen Stakeholdern teilen wollen.

Wie sieht das Ergebnis aus? Ein Bewertungsbericht legt die Leistung und die erforderlichen Verbesserungen dar. Eine Bereitschaftserklärung dient der internen und externen Verwendung. Die digitale Marke "My Care - Infection Prevention Ready" bietet Möglichkeiten zur externen Kommunikation (die Darstellung der Marke finden Sie in unserem Flyer).

  • Reifegrad-Beurteilung

Was wird bewertet? Messen Sie den Reifegrad Ihrer Prozesse und Managementsysteme in Bezug auf die Integration von Infektionsprävention und -eindämmung sowie die Fähigkeit, diese zu managen.

Wer wird bewertet? Organisationen, die den Reifegrad ihrer Leistungsfähigkeit im Bereich Infektionsrisiko innerhalb ihrer GSU-Managementsysteme managen und weiterentwickeln wollen.

Wie sieht das Ergebnis aus? Reifegradprofil für die interne Verwendung und Reifegradbescheinigung zur externen Nutzung. Die digitale Marke "My Care - Infection Prevention Advanced" bietet Möglichkeiten zur externen Kommunikation (die Darstellung der Marke finden Sie in unserem Flyer).

  • Maßgeschneiderte Dienstleistungen
  • Was wird bewertet? Erteilen Sie uns den Auftrag für ein maßgeschneidertes Angebot auf der Grundlage der My Care Methodik, das die Entwicklung oder Anpassung eines Protokolls sowie Schulungs- und Assessment-Programme umfassen kann.

    Wer wird bewertet? Ideal für größere Organisationen oder Verbände, die eine gezielte oder strategische Investition in eine bestehende Struktur in Auftrag geben wollen oder die ein spezifisches Infektionsrisikomanagement in ihren Betrieben benötigen.

    Wie sieht das Ergebnis aus? Berichte auf Vorstandsebene über den Reifegrad des Infektionsrisikomanagements mit Empfehlungen für Verbesserungen, maßgeschneiderte(s) spezifische(s) Protokoll(e), Schulungs- und/oder Assessment-Programme. Individuellen Bericht für den internen und externen Gebrauch. Die digitale Marke "My Care - Infection Prevention Advanced" bietet Möglichkeiten zur externen Kommunikation.

Der von DNV GL entwickelte methodische Rahmen für das Infektionsrisikomanagement beruht auf einem Reifegradmodell, das auf sechs Bereichen basiert: Aktion, Kommunikation, Strategie, Governance, Datenanalyse und kontinuierliche Umsetzung. My Care basiert auf unserem Ansatz des Infektionsrisikomanagements, den Krankenhäuser zur Gewährleistung der Patientensicherheit anwenden. Dies wird kombiniert mit unserem Fachwissen im Risikomanagement sowie dem in GSU-Managementsystemen und dem Reifegradansatz ISRS™. Das International Safety Rating System (ISRS) ist ein weltweit führendes System zur Bewertung, Verbesserung und zum Nachweis der Leistungsfähigkeit von Geschäftsprozessen einer Organisation.

Die Bewertungen werden von DNV GL-Experten durchgeführt, deren Kompetenz der Methode von My Care entspricht:

  • ISRS qualifizierte Berater für den Reifegradansatz;
  • ISO 45001 Lead Auditoren für Kenntnisse im Risikomanagement;
  • Abgerundet wird dies durch eine spezielle Schulung zur Methodik;
  • Nach Bedarf von DNV GL-Gesundheitsexperten in den USA, Europa und Asien unterstützt.

Ihr Kontakt:

Dirk Vallbracht

Dirk Vallbracht

Technical Manager Sales

Für weitere Informationen

Kontakt aufnehmen Angebot anfragen

Entdecken Sie unsere weiteren Dienstleistungen: