Weitere Branchen

Zertifizierung nach AWS International Water Stewardship Standard für Wassermanagement

Wassermanagement bei DNV GL

Ihr Kontakt:

Möchten Sie ein Angebot?

Angebot anfragen

Der AWS-Standard bietet Unternehmen einen global anwendbaren und unabhängig überprüfbaren Rahmen, um die Wassernutzung eines Standorts in Zusammenhang mit dem Einzugsgebiet zu verstehen und zu verbessern.

Die Alliance for Water Stewardship (AWS) ist eine mitgliedergeführte Nichtregierungsorganisation (NGO), deren Teilnehmer aus unterschiedlichen Sektoren wie Wirtschaft, Forschung oder Zivilgesellschaft kommen und deren Ziel der verantwortungsvolle Umgang mit Wasser und die Bekämpfung der globalen Wasserrisiken ist. Zu diesem Zweck entwickelte die AWS den International Water Stewardship Standard (AWS Standard), der erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht wurde.

Der Alliance for Water Stewardship (AWS) Wassermanagement Standard

Der AWS-Standard bietet Unternehmen einen global anwendbaren und unabhängig überprüfbaren Rahmen, um die Wassernutzung eines Standorts in Zusammenhang mit dem Einzugsgebiet zu verstehen und zu verbessern. Er besteht aus fünf Schritten und fordert von den Anwendern:

  • das Sammeln und Verstehen wasserbezogener Daten;
  • die Verpflichtung zu verantwortungsvollem Umgang mit Wasser und der Erstellung eines entsprechenden Plans dazu;
  • die Umsetzung des Plans;
  • die Bewertung der Umsetzung und Leistung;
  • die Offenlegung und Kommunikation von Fortschritten an Stakeholder.

Jeder Schritt besteht aus einer Reihe von Kriterien und Indikatoren. Die Umsetzung führt schrittweise zu besseren Ergebnissen, wie…

  • einem guten Wassermanagement;
  • einer nachhaltigen Wasserbilanz;
  • guter Wasserqualität;
  • einem guten Zustand wichtiger, wasserbezogener Gebiete;
  • Zugang zu Wasser, sanitären Einrichtungen und Hygiene für alle Menschen.

Vorteile der Implementierung des AWS-Standards

Die Implementierung und Zertifizierung des AWS-Standards kann für einen Standort viele Vorteile mit sich bringen. Sie unterstützt Unternehmen dabei,…

  • Wasserabhängigkeiten und -auswirkungen zu verstehen;
  • Wasserrisiken im Unternehmen und der Lieferkette zu minimieren;
  • den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser sicherzustellen;
  • vertrauensvolle Beziehungen zu lokalen, wasserbezogenen Stakeholdern aufzubauen;
  • gemeinsame Herausforderungen im Einzugsgebiet zu bewältigen.

Vorteile der Zertifizierung nach AWS-Standard

Eine Zertifizierung nach AWS-Standard für Wassermanagement zeigt, dass ein Standort alle Schritte des AWS-Standards erfolgreich abgeschlossen hat. Die Zertifizierung belegt außerdem glaubwürdig, dass der weltweite Maßstab für verantwortungsvolles Wassermanagement erreicht wurde. Nur eine unabhängige Überprüfung und Zertifizierung kann internen und externen Stakeholdern die Gewissheit geben, dass die Behauptungen eines Standorts in Bezug auf gutes Wassermanagement glaubwürdig sind.

Zertifikatsinhaber geben laut AWS an, dass das Erreichen der AWS-Zertifizierung nachweisliche Vorteile in Bezug auf die Kundenbeziehungen, die Steigerung des Vertrauens der Anleger, die Stärkung der gesellschaftlichen Akzeptanz sowie der Markenwahrnehmung und einen besseren Dialog mit Aufsichtsbehörden und politischen Entscheidungsträgern mit sich bringt.

AWS-Standard für Wassermanagement 2.0

Im März 2019 wurde die zweite Version des AWS-Standards veröffentlicht. Der revidierten Version ging ein zweijähriger Multi-Stakeholder-Review-Prozess voraus, der iterative offene Konsultationen mit lokalen und globalen Stakeholdern über die Erkenntnisse aus der Anwendung der Version 1.0 des AWS-Standards beinhaltete. Die daraus resultierenden Neuerungen in der Version 2.0 zielen alle darauf ab, die Implementierung des Standards zu vereinfachen und seine Wirkung zu verbessern. Der Standard ist kostenlos auf der Website der AWS erhältlich.

Wie kann DNV GL Sie unterstützen?

DNV GL ist durch die Alliance for Water Stewardship (AWS) akkreditiert, um weltweit Zertifizierungen nach AWS-Standard für Wassermanagement durchzuführen und Zertifikate auszustellen, die die Einhaltung des internationalen AWS-Standards für Wassermanagement belegen.

Hier lesen mehr über unsere weiteren Dienstleistungen zum Thema Wassermanagement.

Ihr Kontakt:

Möchten Sie ein Angebot?

Angebot anfragen