DNVGL.de

Zertifizierung nach Consultancy Management Standard - CMS

​Der Consultancy Management Standard III der ICCO (International Communications Consultancy Organisation) ist ein international anerkannter Standard zur Qualitätssicherung für PR- und Kommunikations-Agenturen.​

Ihr Kontakt:

Joel Kellner Joel Kellner & seine Kollegen helfen Ihnen gerne weiter
Telefon: +49 201 7296 222

Möchten Sie ein Angebot?

Angebot anfragen
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
Zertifizierung nach Consultancy Management Standard CMS

Die Zertifizierung nach dem Consultancy Management Standard III (CMS) unterzieht die Arbeit einer PR-Agentur einer nachvollziehbaren, neutralen Qualitätskontrolle. Durch die CMS-Zertifizierung garantiert eine Agentur ihren (potenziellen) Kunden die Einhaltung höchster fachlicher, wirtschaftlicher und ethischer Standards. Für Auftraggeber bietet das CMS-Zertifikat eine zusätzliche Orientierungshilfe bei der Auswahl der PR-Agentur.  

1997 in Großbritannien entwickelt, wird CMS inzwischen vom internationalen Dachverband ICCO allen Mitgliedern zur Implementierung empfohlen. In 18 Ländern, darunter USA, Großbritannien, Schweiz, Tschechien und den Beneluxstaaten, wird eine CMS-Zertifizierung bereits als verbindliche Grundlage für die Mitgliedschaft in einem PR Verband verlangt.

Zertifizierung nach CMS - 8 Elemente in der Übersicht:

  • Führung & Kommunikation
  • Unternehmensplanung
  • Unternehmensentwicklung
  • Finanzsysteme
  • Durchführung von Projekten (oder Kampagnen)
  • Kundenzufriedenheit
  • New Business
  • Personalmanagement

Wie können wir Sie unterstützen? 

Für eine Zertifizierung durch DNV GL müssen Sie ein effektives Qualitätsmanagementsystem implementieren, welches den Anforderungen des Standards entspricht. Erfahren Sie mehr.