DNVGL.de

Die High Level Structure (HLS)

Mit dem vertieften Wissen können Sie die spezifischen Managementsystemnormen besser interpretieren und anwenden.

Ihr Kontakt:

Simone Bettinger Simone Bettinger
Marketing & Training Officer

Melden Sie sich bitte hier online an.

Online-Anmeldung
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
High Level Structure

Training Information

  • Dauer:

    1 Tag

  • Preis:

    EUR 480,00 zzgl. 19 % MwSt

  • Zielgruppe:

    Externe und interne Auditoren, Systembeauftragte, Berater, Vertreter der obersten Führung von Unternehmen

  • Abschluss:

    Sie erhalten nach dem Training eine Teilnahmebescheinigung.

Auch als auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Inhouse-Seminar möglich.

Datum & Ort
Kursnummer
Sprache
Anmeldung
Datum & Ort
auf Anfrage
Kursnummer
auf Anfrage
Sprache
deutsch
Anmeldung
auf Anfrage

Ihr Nutzen

Die High Level Structure (kurz: HLS) wurde 2012 von der International Organization for Standardization (kurz: ISO) entwickelt und eingeführt und soll für ISO-Managementsystem-Normen gelten.

Diese eintägige Schulung geht nicht auf eine spezifische Managementsystem-Norm wie ISO 9001, ISO 14001 oder ISO 45001 ein, sondern konzentriert sich nur auf die neue Struktur und ein neues Denken, das ISO für seine Managementsystem-Normen eingeführt hat: die High-Level-Struktur (HLS). Mit dem vertieften Wissen können Sie die spezifischen Managementsystemnormen besser interpretieren und anwenden.

Inhalte

  • Zielsetzung für die High Level Structure
  • Der neue Denkansatz
  • Anforderungen an Auditoren

Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen erforderlich.