Weitere Branchen

DIN EN 1090 Training - Einführung

Zertifizierung nach DIN EN 1090

Unser zweitägiges Seminar führt Sie in die Anforderungen der Norm ein und bereitet Sie außerdem auf die anstehende Zertifizierung vor.

Ihr Nutzen der DIN EN 1090 Schulung

Die europaweit geltende DIN EN 1090 legt die Anforderungen an den Konformitätsnachweis von Stahlbau­teilen, Aluminiumbauteilen und Bausätzen fest, die als Bauprodukte in Verkehr gebracht werden. Im Februar 2012 wurde die deutsche Version der EN 1090 von der DIN veröffentlicht. Die bisherige nationale DIN 18800-7 für die Ausführung von tragenden Bauteilen aus Stahl und Regeln zur Herstellerqualifikation wird durch die DIN EN 1090 ersetzt. Ab 1. Juli 2014 wird die neue Norm verbindlich. Bis dahin gelten die nationale DIN 18000-7 und die neue Norm DIN EN 1090 parallel.

Durch eine Zertifizierung werden nicht nur die technischen Voraussetzungen, sondern auch die Qualifikation der Belegschaft und die Einhaltung der festgelegten wesentlichen Produkteigenschaften der Bauteile nach­gewiesen. Das Zertifikat dient damit als unbedingte Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung und sichert den freien Warenverkehr in der EU.

Unser zweitägiges Seminar führt Sie in die Anforderungen der Norm ein und bereitet Sie außerdem auf die anstehende Zertifizierung vor. Räumen Sie schon jetzt mögliche Stolpersteine aus dem Weg und nutzen Sie die Übergangsfrist bis zum Jahr 2014, um sich hier sicher aufzustellen!

Inhalte des DIN EN 1090 Trainings

  • Wesentliche Forderungen der Norm DIN EN 1090
  • Warum die 1090? – Unterschiede zur DIN 18000-7
  • Werkseigene Produktionskontrolle
  • Anforderungen an die Erstellung von Spezifikationen
  • Aufgaben des Herstellers
  • Spezial: Schweißen
  • Aufgaben der Zertifizierungsstelle 
  • Ihre Schritte zur Zertifizierung
  • Vorteile für Unternehmen
  • Zielgerichtete Fallbeispiele, Übungen

Voraussetzungen für das DIN EN 1090 Seminar

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ihr Kontakt:

Simone Bettinger
Simone Bettinger

Marketing & Training Officer

E-Mail senden Telefon: +49 201 7296 220

Melden Sie sich bei uns, wenn Sie sich für diese Schulung interessieren.

Kontaktformular

Dauer:

2 Tage

Preis:

EUR 890,00 zzgl. 19% MwSt.

Zielgruppe:

Alle Hersteller, Zulieferer und Händler von tragenden Bauteilen aus Stahl und Aluminium.

Abschluss:

Sie erhalten nach dem Seminar eine Teilnahmebescheinigung.

Ihr Nutzen der DIN EN 1090 Schulung

Die europaweit geltende DIN EN 1090 legt die Anforderungen an den Konformitätsnachweis von Stahlbau­teilen, Aluminiumbauteilen und Bausätzen fest, die als Bauprodukte in Verkehr gebracht werden. Im Februar 2012 wurde die deutsche Version der EN 1090 von der DIN veröffentlicht. Die bisherige nationale DIN 18800-7 für die Ausführung von tragenden Bauteilen aus Stahl und Regeln zur Herstellerqualifikation wird durch die DIN EN 1090 ersetzt. Ab 1. Juli 2014 wird die neue Norm verbindlich. Bis dahin gelten die nationale DIN 18000-7 und die neue Norm DIN EN 1090 parallel.

Durch eine Zertifizierung werden nicht nur die technischen Voraussetzungen, sondern auch die Qualifikation der Belegschaft und die Einhaltung der festgelegten wesentlichen Produkteigenschaften der Bauteile nach­gewiesen. Das Zertifikat dient damit als unbedingte Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung und sichert den freien Warenverkehr in der EU.

Unser zweitägiges Seminar führt Sie in die Anforderungen der Norm ein und bereitet Sie außerdem auf die anstehende Zertifizierung vor. Räumen Sie schon jetzt mögliche Stolpersteine aus dem Weg und nutzen Sie die Übergangsfrist bis zum Jahr 2014, um sich hier sicher aufzustellen!

Inhalte des DIN EN 1090 Trainings

  • Wesentliche Forderungen der Norm DIN EN 1090
  • Warum die 1090? – Unterschiede zur DIN 18000-7
  • Werkseigene Produktionskontrolle
  • Anforderungen an die Erstellung von Spezifikationen
  • Aufgaben des Herstellers
  • Spezial: Schweißen
  • Aufgaben der Zertifizierungsstelle 
  • Ihre Schritte zur Zertifizierung
  • Vorteile für Unternehmen
  • Zielgerichtete Fallbeispiele, Übungen

Voraussetzungen für das DIN EN 1090 Seminar

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Einführung in die DIN EN 1090

Datum & Ort Kursnummer Sprache Anmeldung
Datum & Ort
auf Anfrage
Kursnummer
auf Anfrage
Sprache
deutsch
Anmeldung
auf Anfrage