DNVGL.de

Interner Auditor FSSC 22000 - Training Lebensmittelsicherheit

Im Seminar FSSC 22000 Interner Auditor werden Intention, Zweck und Nutzen interner Audits präsentiert. Ebenso wird die Rolle des Auditors als interner Moderator, Trainer und FSSC 22000 Coach vorgestellt. Ziel ist der effiziente Einsatz der internen Audits im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Ihr Kontakt:

Simone Bettinger Simone Bettinger
Marketing & Training Officer

Melden Sie sich bitte hier online an.

Online-Anmeldung
Empfehlen Sie uns weiter:
Drucken:
FSSC 22000 – Food Safety System Certification Scheme

Training Information

  • Dauer:

    2 Tage

  • Preis:

    EUR 925,00 zzgl. 19 % MwSt.

  • Zielgruppe:

    Mitarbeiter mit Bezug zum Thema Lebensmittelsicherheit, die als interne Auditoren nach FSSC 22000 tätig sind oder tätig werden.

  • Abschluss:

    Sie erhalten nach erfolgreich abgelegter Prüfung ein DNV GL Zertifikat zum „Internen Auditor für FSSC 22000“.

  • Wann:
    Zum Kalender hinzufügen 2018/09/13 09:00 2018/09/14 18:00 Interner Auditor FSSC 22000 - Training Lebensmittelsicherheit Im Seminar FSSC 22000 Interner Auditor werden Intention, Zweck und Nutzen interner Audits präsentiert. Ebenso wird die Rolle des Auditors als interner Moderator, Trainer und FSSC 22000 Coach vorgestellt. Ziel ist der effiziente Einsatz der internen Audits im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
    https://www.dnvgl.de/training/interner-auditor-fssc-22000-training-lebensmittelsicherheit-110724
    Mit dieser Aktion fügen Sie das Training lediglich zu Ihrem Terminkalender hinzu. Für die Teilnahme an diesem Training ist eine Registrierung erforderlich.
    Hamburg false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349

Auch als auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Inhouse-Seminar möglich.

Datum & Ort
Kursnummer
Sprache
Anmeldung
Datum & Ort
13.09.2018, 09:00 Uhr - 14.09.2018 17:00 Uhr in Hamburg
Kursnummer
2018LM006
Sprache
deutsch
Anmeldung
   Online-Anmeldung
Datum & Ort
16.09.2019, 09:00 Uhr - 17.09.2019 17:00 Uhr in Hamburg
Kursnummer
2019LM006
Sprache
deutsch
Anmeldung
   Online-Anmeldung
Datum & Ort
= symbolisiert Trainingstermine mit GARANTIERTER Durchführung
Datum & Ort
 freie Plätze buchbar    wenige Restplätze buchbar    Warteliste

Ihr Nutzen

Sie vertiefen in diesem Training die fachlichen Hintergründe zur Durchführung interner Audits mit Schwerpunkt dem Lebensmittelsicherheit und trainieren in simulierten Auditsituationen Gesprächs- und Verhaltenstechniken. Dieses Auditorentraining orientiert sich an der DIN ISO 19011. Sie lernen, Feststellungen präzise und zutreffend zu formulieren und voneinander abzugrenzen: positive Aspekte, Verbesserungspotenziale, Beobachtungen und Abweichungen.

Inhalte: FSSC 22000 Interner Auditor Training

  • Schwerpunkte FSSC 22000: 
  • Verantwortung der Leitung, interne und externe Kommunikation
  • Ressourcen und Qualifikation
  • Dokumentation von Produkten und Rohstoffen
  • Gefahrenanalyse und Maßnahmen gegen Risiken
  • Umgang mit Fehlern und fehlerhaften Produkten
  • Food Vulnerability und Food Defense
  • Arbeitsstile und Auditorenqualifikation 
  • Auditzweck und Auditarten (System, Prozess, Projekt)
  • Audits praxisgerecht planen und vorbereiten
  • Audittechniken kennen und richtig anwenden (Rollenspiele)
  • Verbesserungspotenziale gezielt aufdecken
  • Gesprächsführung, Kommunikation und Interviewtechnik
  • Auditschlussfolgerungen erarbeiten
  • Abschlussbesprechung und Auditbericht

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse zu Managementsystemen und HACCP sowie Grundkenntnisse des FSSC 22000 werden vorausgesetzt. Dieses Wissen kann auch durch Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelsicherheit erworben sein. Sollten Sie noch über keine Grundkenntnisse verfügen, können Sie diese in unserem Grundlagenkurs erwerben. 

Training zur Umstellung der FSSC 22000 auf die Version 4.1

Sie sind mit dem Standard bereits gut vertraut und müssen auf die neue Standardversion 4.1 umstellen? Beachten Sie unser Transition Training zur FSSC 22000 4.1.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich bei der Auswahl Ihres Trainings. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 201 7296 220 oder per Mail an dialog@dnvgl.com.

Seminaranmeldung

​Anmeldeschluss & Leistung: Anmeldeschluss ist jeweils sechs Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin. Eine kurzfristige Teilnahme ist auf Anfrage möglich. Die Preise verstehen sich einschließlich aller Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen.

(optional)
(optional)
(optional)
(optional)