Strom und Erneuerbare Energien

Workshop Planung von Schaltanlagen in Industrienetzen und kritischen Infrastrukturen

Workshop Planning of switching systems

Anforderungen zum Anschluss von Schaltanlagen — wichtige Aspekte für einen sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb

Für den sicheren Betrieb eines elektrischen Netzes ist die richtige Planung einer Schaltanlage im Zusammenspiel mit Erdung und Blitzschutz von elementarer Bedeutung. Diese Entscheidung ist auch im Hinblick auf jahrelangen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb zu treffen. Wichtige Aspekte sind hierbei die jeweils richtige Auslegung und regelmäßige Prüfung z. B. der Erdungsanlage sowie des äußeren und inneren Blitzschutzes.

Ziel des Workshops ist eine kompakte und praxisnahe Vermittlung von Planungsgrundsätzen für Schaltanlagen in Industrienetzen und kritischen Infrastrukturen. Weiterhin soll die Erfordernis von detaillierteren Konzepten für den äußeren sowie inneren Blitzschutz von elektrischen Anlagen betrachtet werden. Im Rahmen von Praxisbeispielen ermöglichen wir Ihnen einen interessanten Einblick in typische Herausforderungen für die Planung von Schaltanlagen. 

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre und im Anmeldeformular

Auf Anfrage entwickeln wir auch gern Schulungen speziell für Ihre Anforderungen, die wir an Ihrem Unternehmensstandort oder an einem von Ihnen ausgewählten Ort durchführen. Der Inhalt dieser Schulungen ist dann speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Inhalt 

  • Einführung in typische Schaltanlagenkonfigurationen in Abhängigkeit des Netzanschlusses
  • Auslegung und Dimensionierung von Schaltanlagen
  • Erdungskonzept von Schaltanlagen
  • Potenzialausgleich
  • Schutzkonzepte
  • EMV
  • Blitzschutz

Teilnehmerkreis 

Dieser Workshop richtet sich an das ingenieurtechnische Personal in Industrieunternehmen, Stadtwerken und EVUs, die sich mit der Auslegung, der Errichtung bzw. dem Betrieb von elektrischen Netzen beschäftigen.

Ihr Kontakt:

Gunter Lichtenberger
Gunter Lichtenberger

Principal Engineer, Power Systems Planning

E-Mail senden

ZUR ANMELDING

Hier klicken

Wann:

5. Mai - 6. Mai 2021

Zum Kalender hinzufügen 2021/05/05 15:59 2021/05/06 15:59 Workshop Planung von Schaltanlagen in Industrienetzen und kritischen Infrastrukturen Anforderungen zum Anschluss von Schaltanlagen — wichtige Aspekte für einen sicheren und zuverlässigen Netzbetrieb
https://www.dnvgl.de/training/workshop-planung-von-schaltanlagen-in-industrienetzen-und-kritischen-infrastrukturen-139318
This only adds the event to your calendar, please remember to register for this event.
false YYYY/MM/DD akeGphYOczrmtQTfhmEQ22349
Termine und Orte

Sprache:

Deutsch

Dauer:

2 Tagen

Für den sicheren Betrieb eines elektrischen Netzes ist die richtige Planung einer Schaltanlage im Zusammenspiel mit Erdung und Blitzschutz von elementarer Bedeutung. Diese Entscheidung ist auch im Hinblick auf jahrelangen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb zu treffen. Wichtige Aspekte sind hierbei die jeweils richtige Auslegung und regelmäßige Prüfung z. B. der Erdungsanlage sowie des äußeren und inneren Blitzschutzes.

Ziel des Workshops ist eine kompakte und praxisnahe Vermittlung von Planungsgrundsätzen für Schaltanlagen in Industrienetzen und kritischen Infrastrukturen. Weiterhin soll die Erfordernis von detaillierteren Konzepten für den äußeren sowie inneren Blitzschutz von elektrischen Anlagen betrachtet werden. Im Rahmen von Praxisbeispielen ermöglichen wir Ihnen einen interessanten Einblick in typische Herausforderungen für die Planung von Schaltanlagen. 

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre und im Anmeldeformular

Auf Anfrage entwickeln wir auch gern Schulungen speziell für Ihre Anforderungen, die wir an Ihrem Unternehmensstandort oder an einem von Ihnen ausgewählten Ort durchführen. Der Inhalt dieser Schulungen ist dann speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Inhalt 

  • Einführung in typische Schaltanlagenkonfigurationen in Abhängigkeit des Netzanschlusses
  • Auslegung und Dimensionierung von Schaltanlagen
  • Erdungskonzept von Schaltanlagen
  • Potenzialausgleich
  • Schutzkonzepte
  • EMV
  • Blitzschutz

Teilnehmerkreis 

Dieser Workshop richtet sich an das ingenieurtechnische Personal in Industrieunternehmen, Stadtwerken und EVUs, die sich mit der Auslegung, der Errichtung bzw. dem Betrieb von elektrischen Netzen beschäftigen.

Kursplanung

Termin Standort Sprache Preis Broschüre und Anmeldeformular
Termin
5. und 6. Mai 2021
Standort
Dresden
Sprache
Deutsch
Preis
EUR 650,00
Broschüre und Anmeldeformular
Broschüre und Anmeldeformular